sustainability – your responsibility.

Facebook Twitter identi.ca RSS Feed Newsletter

Slums als Nährboden gelebter Nachhaltigkeit?

13. März 2013, 19.00 Uhr im ETH HG E42, mit Martin Klöti von der FH Nordwestschweiz

Wir alle spüren zwar mehr und mehr Rückenwind für Nachhaltigkeitsprojekte. Dennoch rauben uns Widerstände in der westlichen Gesellschaft und Wirtschaft unnötig Kräfte. Vermutlich sind wir besser beraten, wenn wir den nachhaltigen Alltag dort zur Realität werden lassen, wo bislang nur Hoffnungslosigkeit, Elend und kaum Perspektiven für eine bessere Zukunft bestehen. ENGAGE! zielt auf die ärmsten Flecken dieser Welt ab und mobilisiert IngenieurInnen, WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen, Hochschulen und Unternehmen, um dort in enger Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung nachhaltige Lebensentwürfe pragmatisch handfest hier und jetzt zur Realität zu bringen.